Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Fachlagerist/in, Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Ziel des Lehrgangs ist eine passgenaue Qualifizierung, die mit der externen IHK-Prüfung abschließt. Die Inhalte der Weiterbildung sind auf die Prüfung ausgerichtet und garantieren einen Überblick über die gesamten Prüfungsthemen. Inhalte: Güterlagerung und -bearbeitung Wareneingang und Warenausgang Logistische Prozesse Wirtschafts- und Sozialkunde Finanzierung / Förderung Mitarbeiter in Unternehmen haben die Möglichkeit, über das Programm „WeGebAU" der Agentur für Arbeit gefördert zu werden, lassen Sie sich beraten.
Abschluß: Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat;
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften, BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: EVERYONE
Voraussetzung: Gemäß den Prüfungskriterien der IHK müssen für den Abschluss "Fachlagerist/-in" mindestens 3 Jahre und für den Abschluss "Fachkraft für Lagerlogistik" mindestens 4,5 Jahre Berufserfahrung im Lagerbereich zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung nachgewiesen werden. Als Nachweise dienen Arbeitszeugnisse bzw. weitere Bescheinigungen des Arbeitgebers
Kontakt: hildegard.koller@bbw.de

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
08.06.18 - 24.11.18 6 Monate WE Wochenende
Fr. und Sa.
3086 €
Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermögli
Breslauer Weg 75
82538 Geretsried
Deutschland


Abschluß: Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat;
Veranstaltungsstätte: bfz Geretsried
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften, BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: EVERYONE
Voraussetzung: Gemäß den Prüfungskriterien der IHK müssen für den Abschluss "Fachlagerist/-in" mindestens 3 Jahre und für den Abschluss "Fachkraft für Lagerlogistik" mindestens 4,5 Jahre Berufserfahrung im Lagerbereich zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung nachgewiesen werden. Als Nachweise dienen Arbeitszeugnisse bzw. weitere Bescheinigungen des Arbeitgebers
Kontakt: hildegard.koller@bbw.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

Anbieteradresse
bfz Rosenheim, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH
Gießereistr. 43
83022 Rosenheim
Tel: 08031 2073 0
Fax: 08031 2073 550
Kontakt: Sekretariat
bfz.de
info@ro.bfz.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...